Prix Laurence - Bettembourg Prix Laurence 2018 - Luxembourg
 loading...

Prix Laurence 2018

Conrad Aline - The wind blows





Langsam ging ich an den Klippen entlang. Vor mir erstreckte sich das Meer bis zum Horizont, wo man die Schiffe nur noch als ganz kleine Punkte ausmachen konnte.

Ich genoß den Ausblick auf das Meer und schloss für einen Moment meine Augen. Ich dachte über mein Leben nach, das in Trümmern lag und nicht mehr zu reparieren war. Ich blinzelte leicht und blieb stehen, während ich an den Rand der Klippen starrte.

Wie einfach es war. Wenn ich nur noch wenige Schritte weitergehen würde, wäre ich all meine Probleme los. Nur wenige Schritte, die mich von der großen Freiheit trennten.

Einen Fuß vor den anderen setzend, näherte ich mich dem Abgrund. Ich konnte das Meer unter mir schon gegen die Klippen schlagen hören.

Doch mit jedem Schritt, den ich mich dem Abgrund näherte, wurde der Wind, der mir entgegen blies, stärker.

Es war, als würde er mich davon abhalten wollen, noch einen Schritt weiterzugehen; als ob die Welt mir mitteilen wollte, dass ich mein Leben nicht wegschmeißen sollte, sondern, dass es noch Hoffnung gab, dass ich noch eine Chance hatte.

Ich hielt inne und schaute einige Minuten regungslos aufs Meer, während der Wind mir immer noch entgegen blies und mich etwas nach hinten drängte. Langsam fing ich an, mich nach hinten zu bewegen; mich einen Schritt nach dem anderen vom Abgrund wegzubewegen.

Und mit jedem Schritt, mit dem ich mich mehr vom Rand der Klippe entfernte, wurde der Wind schwächer.

 




ageschéckt den: 10:16 Sat, 3 March 2018 vum: Conrad Aline

Zeréck

Matmaachen

Maach elo hei mat
beim PRIX LAURENCE 2019


bis den 18. Mäerz 2019.

 

Mäin Text eraschécken

Recherche

Neiegkeeten

Wéi kann ech matmaachen?

 

 

LiteraTour 2018


vum 19. bis den 29. Abrëll 2018
zu Beetebuerg

De Lies-Festival fir Iech all!
11 Deeg BeeteBuerg - BicherBuerg


6. Editioun vum LiteraTour a
4. Editioun vum Prix Laurence


E schéine Succès!

Prix Laurence 2019
hei, vum nächste Juni un!

Elo do:
D'Anthologie mat de Finalisten a Laureaten vum Prix Laurence 2017.
Dir kritt se op der Gemeng Beetebuerg.

Och nach ze kréien:
D'Anthologie mat de Laureaten vun 2015 an 2016!

www.literatour.lu

*  *  *

Kleng Lecture, déi Iech vläicht weiderbréngt:


HELMUT BÖTTIGER

-  Wir sagen uns Dunkles
Die Liebesgeschichte zwischen
Ingeborg Bachmann und Paul Celan
DVA, 2017


LIZE SPIT

-  Und es schmilzt
Roman, S. Fischer, 2017


JÜRGEN BECKER

-  Graugänse über Toronto
Journalgedicht, Suhrkamp, 2017


LILY BRETT

-  Wenn wir bleiben könnten
Ausgewählte Gedichte, englisch & deutsch
insel verlag, 2014


CHARLES SIMIC

-  Picknick in der Nacht
Gedichte, Hanser, 2016


SERHIJ ZHADAN

-  Warum ich nicht im Netz bin
Gedichte und Prosa aus dem Krieg
Suhrkamp, 2016


HAIKU ANTHOLOGIE

-  Hrsgb. H. J. Balmes
Fischer TaschenBibliothek, 2016


KATE TEMPEST

-  Brand New Ancients
Gedichte, Suhrkamp, 2017

-  Hold Your Own
Gedichte, Suhrkamp, 2016

-  Worauf du dich verlassen kannst
Roman, Rowohlt, 2016

LUC SPADA

-  Fass mich an
Beats, Punchlines, Bitchmoves
éd. g. binsfeld, 2017


ISABEL SPIGARELLI

-  Nichts zu danken
Roman, éd. Saint-Paul, 2016


NICO HELMINGER

-  Autopsie
Roman (op lëtz.), Ultimomondo, 2014

-  Abrasch
Poesie, éd. phi, 2013

GEORGES HAUSEMER

-  Fuchs im Aufzug
Erzählungen, capybarabooks, 2017

KREMART

-  Déi 20 kleng Bicher am "Schuber"
aus der Collectioun smart
Erzielungen, éd. Kremart, 2017
 


Auteuren 2018

Archiv

Lescht Texter vum Concours

Carpe Nova Vita

Erageschéckt: 23:46 Mon, 19 March 2018


Wir schreiben das Jahr 2012 seit einem Monat. ...

méi liesen...

Es gibt kein Planet B

Erageschéckt: 23:19 Mon, 19 March 2018


Mutter Erde war grosszügig, man kann nicht klagen

méi liesen...

Unerwartete Begegnung

Erageschéckt: 23:04 Mon, 19 March 2018


"Eine neue Nachricht", meldet mein Handy. ...

méi liesen...